Home

Qualitätsgemeinschaft Dienstleistung und Sicherheit

Der immer größer werdende Kostendruck auf die Unternehmen veranlasst sie, stetig ihre
Verbesserungs- und Kostensenkungspotenziale zu ermitteln und diese auch umzusetzen.

Deshalb wird es notwendig auch das Facilitymanagement eines Unternehmens strategisch
neu zu betrachten, da die Liegenschaftskosten nach den Personalkosten den größten
Kostenblock innerhalb eines Unternehmens darstellen.
Facilitymanagement ist ein ganzheitlicher, strategischer und lebenszyklusbezogener
Managementansatz, um Gebäude, ihre Systeme, Prozesse und Inhalte kontinuierlich
bereitzustellen, funktionsfähig zu halten und an die wechselnden organisatorischen und
marktgerechten Bedürfnisse anzupassen.
Es optimiert so den Betrieb, die Wirtschaftlichkeit, die Nutzung, die Vermarktung und die
Werterhaltung der gesamten Liegenschaften und Einrichtungen einschl. aller hierfür
notwendigen Prozesse und erreicht dadurch eine ganzheitliche und umfassende
Immobilien-, Einrichtungs- und Infrastruktur-erstellung, -bereitstellung und –
bewirtschaftung mit dem Ziel den Ertrag langfristig zu steigern, die Qualität zu sichern und Wert zu erhalten.

Unternehmen der Wohnungswirtschaft und öffentliche Einrichtungen sind verpflichtet,
Gebäude und Außenanlagen kontinuierlich gegen Gefahren abzusichern.Dabei gibt es
neuralgische Punkte, die fest definierten Prüfzyklen und -verfahren unterliegen.

Wo genau liegen diese Punkte? Was muss wann erledigt werden?

Wir beantworten all diese Fragen:
ein Unternehmen, das alle Überwachungspflichten aktiv begleitet und notwendige
Maßnahmen umgehend einleiten kann.
Alle angebotenen Lösungen sind selbstverständlich branchenübergreifend einsetzbar und bieten ein Höchstmaß an Rechtssicherheit.
Wir bieten Ihnen ein komplettes, auf Sie angepasstes Lösungspaket rund um Ihren
lmmobilienbestand. Hausmeisterdienste, Grünpflege, Verkehrssicherheit, Sicherheitsdienst und Beseitigung der Mängel.

Sprechen Sie uns an.